#1

historisches Langhaus ... Scherben ...

in Geschlossene Beiträge 21.04.2013 18:02
von druidenstein • 16 Beiträge

Grüß Gott!

keltische Grundmauern Grü 1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)Im südlichen Siegerland haben wir durch Zufall den historischen Standort von 2 Langhäusern entdeckt. Sie sind ca. 60 Meter lang und ca. 8 Meter breit.
Aus der Luft eindeutig zu erkennen, vor Ort, wenn man weiß, wo man suchen muß, erkennt man am Graswuchs den Grundriß.
Ich versuch mal ein Luftbild (Quelle. Google) anzuhängen.

keltische Grundmauern Grü 1.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#2

RE: historisches Langhaus ... Scherben ...

in Geschlossene Beiträge 21.04.2013 18:10
von druidenstein • 16 Beiträge

an einer Stelle des erkennbaren Grundrisses habe ich nun mal ein Schaufel breit ca. 1 Meter tief senkrecht zum Verlauf gegraben.
Statt erhoffter Grundmauern war nur eine Scherbe die Ausbeute...
Also trotz oberfächlicher Veränderung beim Bewuchs waren unter der Erde kein Holz, keine Steine zu finden, die auf ein solches Langhaus hinwiesen.

An andere Stelle grub ich dann 30 - 40 cm tief und fand (vermutlich) ältere und auch jüngere Scherben.
Dies bedeutet, daß das Langhaus über einen längeren Zeitraum belebt war

Durch Beackerung sind die Scherben relativ klein geworden
Dennoch hoffe ich, daß die Scherben Hinweise auf das Alter der Besiedelung liefern können.


zuletzt bearbeitet 21.04.2013 19:54 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#3

RE: historisches Langhaus ... Scherben ...

in Geschlossene Beiträge 21.04.2013 18:18
von druidenstein • 16 Beiträge

Hier nun die ersten Scherben 1 und 2
erst die Vorderseite, danach die Rückseite




weitere folgen


zuletzt bearbeitet 21.04.2013 19:45 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#4

RE: historisches Langhaus ... Scherben ...

in Geschlossene Beiträge 21.04.2013 18:21
von druidenstein • 16 Beiträge

Die Stärke der Scherben beträgt 0,5 cm

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#5

RE: historisches Langhaus ... Scherben ...

in Geschlossene Beiträge 21.04.2013 18:22
von druidenstein • 16 Beiträge

Voderansicht Scherben 1 und 2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Rückansicht Scherben 1 und 2.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#6

RE: historisches Langhaus ... Scherben ...

in Geschlossene Beiträge 21.04.2013 18:57
von druidenstein • 16 Beiträge

Scherben 3 und 4.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#7

RE: historisches Langhaus ... Scherben ...

in Geschlossene Beiträge 21.04.2013 19:34
von druidenstein • 16 Beiträge

Scherbe 4.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#8

RE: historisches Langhaus ... Scherben ...

in Geschlossene Beiträge 21.04.2013 19:42
von druidenstein • 16 Beiträge

Fragment 5.jpg - Bild entfernt (keine Rechte) Fragment 5b.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Fragment 5c.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#9

RE: historisches Langhaus ... Scherben ...

in Geschlossene Beiträge 21.04.2013 19:50
von druidenstein • 16 Beiträge

Scherben 6, 7 und 8.jpg - Bild entfernt (keine Rechte)

Scherbe 6: 0,2 cm dick
Scherbe 7: 0,4 cm dick
Scherbe 8: 0,3 cm dick


zuletzt bearbeitet 21.04.2013 19:52 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#10

RE: historisches Langhaus ... Scherben ...

in Geschlossene Beiträge 21.04.2013 20:01
von druidenstein • 16 Beiträge

Darüberhinaus fand ich eine Glassscherbe (sowas solls ja auch bei den Ägyptern schon gegeben haben , ein kleines Stückchen hellen Porzellans mit kräftiger blauer Farbe, sowie ein Bruckstück mit einem Stempel von Villeroy & Boch, die 1836 fusionierten.

Jetzt bin ich auf viele sachkundige Meinungen sehr gespannt.

Vielen Dank im voraus !!!!!!

druidenstein


zuletzt bearbeitet 21.04.2013 20:03 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#11

RE: historisches Langhaus ... Scherben ...

in Geschlossene Beiträge 22.04.2013 17:54
von gaggii • Administratorin | 162 Beiträge

Hallo!
Vielen Dank für Deine Frage.

Vorab nur kurz etwas zu den Langhäusern ...
es ist recht natürlich das Du keine Ruinen, Mauer- oder Fundamentreste entdeckt hast. In der Regel wurden diese Häuser aus Holz gebaut. Da Holz ein organisches Material ist, erhält es sich nur unter bestimmten Bedingungen im Boden, so dass man hier auch kaum mit Holzfunden rechnen dürfte.
Das einzige was im archäologischen Befund von Langhäusern sichtbar ist, das sind die Pfostenlöcher.
Diese liegen aber sicher mehr als einen halben Meter unter der heutigen Oberfläche.

Ich kann Dir auch nur davon abraten selbst "Grabungen" durchzuführen. Auf diesem Wege können für die Forschung wichtige Befunde verloren gehen und je nach Bundesland gibt es auch entsprechende Vorschriften..
Aber Du kannst Deine Entdeckung dem zuständigen Landesdenkmalamt in Deiner Region melden. Wenn Du Glück hast ist der Fundplatz noch nicht bekannt (was eher unwahrscheinlich ist). Sollte der Fundplatz noch nicht bekannt sein, wird Dein Name zumindest in den Akten als "Entdecker" festgehalten.

Zu den Scherben ...
Ich werde mir Deine Bilder in den nächsten Tagen einmal genauer anschauen und kann Dir dann vielleicht auch etwas dazu schreiben.
Im Augenblick ist die Zeit bei mir leider etwas knapp.
Aber Glas und Porzellan das Du in so geringer Tiefe findest sind in der Regel nicht prähistorisch. Die anderen Scherben werde ich mir wie gesagt gerne noch einmal anschauen.

Viele Grüße

Gaggii


Nichts ist haltbarer als ein gut gegrabenes Loch!

nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#12

RE: historisches Langhaus ... Scherben ...

in Geschlossene Beiträge 22.04.2013 22:02
von druidenstein • 16 Beiträge

Hallo Gaggii

vielen Dank für deine Rückmeldung !!
Bin gespannt lg


zuletzt bearbeitet 22.04.2013 22:03 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#13

RE: historisches Langhaus ... Scherben ...

in Geschlossene Beiträge 25.04.2013 22:39
von druidenstein • 16 Beiträge

---


zuletzt bearbeitet 29.04.2013 21:36 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#14

RE: historisches Langhaus ... Scherben ...

in Geschlossene Beiträge 25.04.2013 22:40
von druidenstein • 16 Beiträge

---


zuletzt bearbeitet 29.04.2013 21:36 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#15

RE: historisches Langhaus ... Scherben ...

in Geschlossene Beiträge 25.04.2013 22:41
von druidenstein • 16 Beiträge

...


zuletzt bearbeitet 29.04.2013 21:36 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Dommi
Forum Statistiken
Das Forum hat 165 Themen und 412 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:



Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen